Die Highlights der K 1300 GT:

• Noch mehr Durchzugskraft, vor allem im unteren und
mittleren Drehzahlbereich, durch Erhöhung des Hubraums.
• Motorleistung 118 kW (160 PS) bei 9.000 min–1 und
maximales Drehmoment 135 Newtonmeter bei 8.000 min–1.
• Deutlicher Drehmomentzuwachs ab 3.500 min–1.
• E rfüllung höchster Umweltstandards durch neu abgestimmte
digitale Motorelektronik.
• Optimierung der Abgasanlage durch Endschalldämpfer mit geändertem
Innenaufbau sowie geregeltem Drei-Wege-Katalysator.
• Verbesserung der Gasdosierung durch desmodromische Betätigung.
• Optimierter wartungsfreier Kardanantrieb mit neuer zweistufi ger
Gelenkwelle.
• Noch höhere Fahrpräzision und optimiertes Ansprechverhalten
bei maximaler Fahrstabilität durch optimierte Duolever-Vorderradführung
mit neu gestaltetem unteren Längslenker.
• Elektronisch einstellbares Fahrwerk der zweiten Generation ESA II
und Antischlupfregelung ASC auf Wunsch.
• Neue innovative Schaltergeneration mit optimierter Ergonomie.
• Hohe aktive Sicherheit durch serienmäßiges Integral ABS (teilintegral).
• Umfangreiche Ausstattung und maßgeschneidertes Zubehör auf bekannt
hohem BMW Niveau.
• Sitzbank und Lenker einstellbar.
• Optimierte Vollverkleidung.
• Elektrisch verstellbares Windschild.


 

Views All Time
Views All Time
242
Views Today
Views Today
1