Sportliches, dynamisches Roadster-Design.

Mit der F 800 R realisiert BMW Motorrad ein Designkonzept, das ganz

bewusst den verwandtschaftlichen Bezug zum großen sportlichen

Vierzylinder-Roadster K 1300 R herstellt.

Durch die leicht wirkende Heckpartie sowie die kompakte Kombination aus

Scheinwerfer und Instrumenten erscheint die F 800 R kurz und gedrungen,

was den sportlichen Auftritt des dynamischen Naked Bikes weiterunterstreicht.

Besonderes Augenmerk legte BMW Motorrad außerdem auf wertige

Details im unmittelbaren Sichtbereich des Fahrers. So wurden nicht nur

die Ziffernblätter der Instrumentenkombi neu gezeichnet, sondern auch die

obere Gabelbrücke mit Lenkerklemmböcken, gefrästen Abdeckkappen und

konifi ziertem Lenker in besonders hochwertiger Anmutung ausgeführt.

Gegenüber der F 800 S konnte die Sitzhöhe geringfügig abgesenkt werden,

was insbesondere Wiedereinsteigern, Wenigfahrern und Fahranfängern

entgegenkommt, die das Motorrad damit noch leichter handhaben.

Zusätzliche Möglichkeiten zur weiteren Reduzierung der Sitzhöhe bietet eine

noch niedrigere Sitzbank aus dem BMW Motorrad Ausstattungsprogramm.

Zusätzliche Design-Teile zur weiteren Individualisierung der F 800 R wie zum

Beispiel das Windschild Sport, Kühlerblenden, eine Soziussitzabdeckung

oder ein Motorspoiler fi nden sich im umfangreichen Ausstattungsprogramm

von BMW Motorrad.



Views All Time
Views All Time
270
Views Today
Views Today
1